Führerschein sichergestellt Angetrunker Fahrer mit 1,86 Promille

Am Sonntagabend gegen 22 Uhr hat ein Zeuge die Polizei verständigt, wonach im Eittingermoos ein offensichtlich angetrunkener Autofahrer unterwegs sein soll. Das Fahrzeug konnte von einer Polizeistreife angehalten und der Fahrer, ein 55-jähriger Portugiese aus Landshut, einer Alkoholkontrolle unterzogen werden. Das Ergebnis seines Alkoholtests waren 1,86 Promille. Nach einer Blutentnahme im Erdinger Klinikum wurde der Alkoholsünder wieder entlassen. Der Führerschein wurde sichergestellt und ein Strafverfahren eingeleitet.