15000 Euro Schaden Beim Abbiegen Auto übersehen

Sachschaden in Höhe von rund 15 000 Euro ist beim Frontalzusammenstoß eines Kleintransporters mit einem Auto auf der B15 entstanden. Wie die Polizei mitteilt, wollte der Transporterfahrer nach links auf die Staatsstraße 2084 in Richtung Erding abbiegen, als er den Gegenverkehr übersah. Die Autofahrerin wurde dabei leicht verletzt. Da Betriebsstoffe ausliefen und sich diese aufgrund des Regens und starken Verkehrs über die gesamte Fahrbahn verteilten, mussten Mitarbeiter der Straßenmeisterei anrücken.