Nach Starkregen:Therme Erding wegen Wasserschäden geschlossen

Lesezeit: 2 min

Die Therme Erding und das angeschlossene Hotel haben noch gar nicht lange wieder offen - und müssen jetzt schon wieder vorübergehend schließen. (Foto: Renate Schmidt)

Betroffen sind Hotel und Wellenbad, dort wurden durch eine Überschwemmung Schäden im sechsstelligen Bereich angerichtet.

Mit mindestens einer sechsstelligen Schadenssumme rechnet Thermenbetreiber Jörg Wund nach der Überschwemmung des kompletten Untergeschosses des Hotels Victory sowie des Kellers des Wellenbads. An diesem Mittwoch soll der Schadensgutachter kommen. Das Hotel soll zunächst bis Donnerstag, 2. September, geschlossen sein, wie Marketing Managerin Regina Killy mitteilt.

Im Untergeschoss des Hotels seien vor allem Lager-, Büro- und Aufenthaltsräume für das Personal betroffen. "Die Gäste wurden bereits informiert, konnten umgebucht oder storniert werden oder zum Teil auch auf andere Partner-Hotels in Erding verteilt werden", sagt Killy. Und das in der Hochsaison des Hotels, in dem alle 128 Zimmer vollständig belegt seien. Rund ein Drittel der etwas mehr als 200 Hotelgäste habe man in anderen Hotels in Erding unterbringen können, sagt Killy. Von den Gästen, die am Montag und die folgenden Tage kommen wollten, hätten zwei Drittel storniert.

Newsletter abonnieren
:Mei Bayern-Newsletter

Alles Wichtige zur Landespolitik und Geschichten aus dem Freistaat - direkt in Ihrem Postfach. Kostenlos anmelden.

Auch das Wellenbad war am Dienstag wegen der Überflutung außer Betrieb, genauso wie der Sprudelbrunnen, der Crazy River, das Außenbecken und auch die Sommerrutschen im Thermengarten. Nach dem Wegpumpen des Wasser habe man eine erste Bestandsaufnahme der Schäden machen können. Zwar arbeiteten die Technik-Teams bereits unter Hochdruck daran, den vollständigen Betrieb wieder aufnehmen zu können, aber Regina Killy ist nur vorsichtig optimistisch, dass dies die nächsten Tage schon der Fall sein wird. "Ob eine Öffnung ab Ende der Woche wieder möglich ist, können wir erst sagen, sobald wir einen Überblick über die gesamten Schäden haben."

Bereits vorher und auf weitere Zeit ist zudem der Bereich Therme und Vitaloase unter der großen Kuppel sowie der Bereich von Römischer Villa bis Kelohaus wegen Sanierungsarbeiten geschlossen. Ein großer Teil der Arbeiten betrifft die Glaskuppel über dem großen Thermenbecken, welche aktuell erneuert wird. Parallel werden alle Lüftungsanlagen, die Verkabelung sowie die Steuerungs- und Wassertechnik erneuert.

Die Galaxy-Rutschenwelt, die Vitaltherme und die Saunen haben nach Mitteilung der Marketing-Managerin aber wie gewohnt geöffnet, denn dessen Technikbereiche sei nicht betroffen. Aufgrund der Auflagen durch die Corona-Pandemie sind derzeit nur die Hälfte der maximal möglichen Besucher in der Therme aber erlaubt. 1850 Gäste dürfen derzeit in den Textilbereich eingelassen werden, ist das Wetter schlecht, nur 1450, weil sich dann mehr Personen innen aufhalten. Im Saunabereich liege die Obergrenze bei 850 beziehungsweise 650 Gästen.

Auslöser der Überschwemmung war der starke Regen von Sonntag auf Montag, der aus dem kleinen Bach Itzlinger Graben, der am Hotel Victory vorbei fließt, einen braunen Wasserstrom machte, der den zwei Meter hohen Hochwasserschutz der Therme an der Stelle überwunden hatte. Jörg Wund, der sich wie Erdings Oberbürgermeister Max Gotz (CSU) vor Ort ein Bild machte, will einem erneuten Hochwasser vorbeugen, so weit es geht: "Erste Ideen für Umbauarbeiten sind wasserdichte Türen im Keller und an der Fassade. Auch die Erhöhung der Spundwand über die Jahrhunderthochwassermarke hinaus wurde schon diskutiert."

© SZ vom 01.09.2021 / wil - Rechte am Artikel können Sie hier erwerben.
Zur SZ-Startseite

Corona-Krise im Freistaat
:Bayern lockert weiter: Diese Corona-Regeln gelten künftig

Am 3. April entfallen fast alle Vorschriften. Nur noch in Nahverkehr, Kliniken und Heimen gibt es dann eine Maskenpflicht. Ungeimpfte dürfen wieder überall hin. Die neuen Vorschriften im Überblick.

Von Max Ferstl und Kassian Stroh

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: