Süddeutsche Zeitung

Erding:Strikt gegen Straßenneubau

BN ruft zu Einwendungen gegen die Nordumfahrung Erding auf

Das Planfeststellungsverfahren für die Nordumfahrung Erding läuft seit knapp vier Wochen. Noch bis zum kommenden Dienstag, 12. Mai, kann man die Planungsunterlagen auf den Internetseiten der Stadt www.erding.de und des Landkreises www.landkreis-erding.de einsehen. Mit Einwendungen gegen die Nordumfahrung hat man noch einen Monat länger Zeit. Die Frist dafür läuft erst am 14. Juni ab. In der Gemeinde Bockhorn läuft die Einspruchsfrist sogar bis zum 28. Juni. Die Vorstandschaft der Orts- und der Kreisgruppe Erding des Bund Naturschutz (BN) fordern nun gemeinsam dazu auf, von der Möglichkeit, Einwendungen zu formulieren, Gebrauch zu machen. Der Bund Naturschutz hält "die Eingriffe durch die Planung für unverhältnismäßig und schlecht begründet und hofft auf zahlreiche Einwendungen", heißt es in einer Pressemitteilung.

Der Bund Naturschutz verfolgt eine strikte Linie und lehnt ganz allgemein "den Neubau von Straßen aus Gründen von Klimaschutz und Flächensparen als völlig unangemessen ab". Speziell und konkret gegen die Nordumfahrung Erding hat der BN vor wenigen Wochen "ein Bündnis gegen diese Planung geschmiedet", wird in der Pressemitteilung betont. Diesem Bündnis gehören der Landesbund für Vogelschutz, der Verkehrsclub Deutschland und Einzelpersonen wie Jakob Maier und Vilmar Eggerstorfer an. Maier ist der Kreisvorsitzende des Bayerischen Bauernverbands. Die Grünen und die ÖDP unterstützen das Bündnis.

Der Bund Naturschutz weist darauf hin, dass grundsätzlich jeder Einspruch gegen die Nordumfahrung erheben kann. Klageberechtigt gegen einen Planfeststellungsbeschluss wäre später neben direkt betroffenen Bürgern - beispielsweise Grundstückseigentümer im Planungsgebiet oder potenziell lärmbetroffene Anwohner - unter anderen auch die Umweltverbände. Eine Mustereinwendung und Formulierungshilfen soll es demnächst auf www.erding.bund-naturschutz.de geben. Weitere Informationen finden sich auch auf der Internetseite der Bürgerinitiative gegen die Nordumfahrung unter www.nordumfahrung-nein.de.

Bestens informiert mit SZ Plus – 4 Wochen kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/1.5287462
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
SZ vom 08.05.2021 / flo
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über Süddeutsche Zeitung Content. Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an syndication@sueddeutsche.de.