Erding:Straße Am Gries gesperrt

Aufgrund der Sanierung von Kabelschächten ist die Straße Am Gries laut Informationen der Stadtverwaltung Erding noch bis Freitag, 12. August, für den Verkehr komplett gesperrt. Die Zufahrt zur Innenstadt kann über die Lebzelter- und Tuchschererstraße, St. Paul, die Landshuter und Anton-Bruckner-Straße umfahren werden.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB