bedeckt München

Erding:Nur aus triftigem Grund ins Rathaus

Die Erdinger Stadtverwaltung hat den Zutritt zum Rathaus wieder eingeschränkt: Der Zugang sei nur nach vorheriger Terminvereinbarung und aufgrund eines wichtigen Grunds möglich, schreibt die Pressestelle. Termine seien jedoch auch außerhalb der bisher geltenden Dienstzeiten möglich. Diese Regelung gilt demnach insbesondere auch für die Stadtkasse, wo Parkkarten ausschließlich per Termin abgeholt werden können. Die Parkberechtigungen können nur unbar bezahlt werden, sie werden jedoch auch zugesandt. Darüber hinaus ist die telefonische Vermittlung bis auf Weiteres täglich nur mehr zwischen 9 und 12 Uhr sowie 14 bis 17 Uhr besetzt. Die Stadtverwaltung bittet daher, sich direkt mit den Sachgebieten in Verbindung zu setzen. Die Telefonnummern sind auf der Stadt-Homepage www.erding.de zu finden.

© SZ vom 18.01.2021 / sz
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema