Erding Bitterböser Humor

(Foto: oh)

Seine Auftritte sind erfrischend bissig, sein bayerischer Grant zuweilen politisch unkorrekt und seine viralen Videoclips längst Kult: Markus Stoll alias Harry G erspielte sich innerhalb kürzester Zeit einen festen Platz in der deutschen Comedy und Kabarett Szene und sorgt auch über die bayerischen Landesgrenzen hinweg bereits für Furore. Angefangen hat alles mit amüsanten Videos in den sozialen Medien, die sich stets innerhalb kürzester Zeit zum viralen Selbstläufer entwickeln. Sie handeln von Alltagsthemen und -begegnungen, die sich Harry G zwingend von der Seele meckern muss und glänzen durch intelligenten Witz und eine scharfe Beobachtungsgabe. Der Comedian ist am Dienstag, 22. Januar, um 20 Uhr in der Stadthalle Erding zu sehen. Für diese Veranstaltung gibt es noch Restkarten, ein Zusatztermin findet am Dienstag, 5. Februar statt.