bedeckt München 14°

Erding:Bei Kontrolle Drogen gefunden

Die Polizei hat am Montagmorgen gegen 2 Uhr in Erding bei einer Verkehrskontrolle Drogen gefunden: Am Lenkrad saß eine 27-jährige Ingolstädterin, mit im Fahrzeug saß ihr 28-jähriger Lebensgefährte. Da die Beamten starken Marihuanageruch wahrnahmen, wurde bei der Fahrerin ein Drogentest durchgeführt. Dieser verlief positiv. Daraufhin wurden das Fahrzeug und die beiden Personen durchsucht. Dabei konnten insgesamt 17 Gramm Marihuana und ein Gramm Kokain sichergestellt werden. Beide erwarten nun die entsprechenden Anzeigen wegen Fahren unter Drogeneinfluss und Besitz von Betäubungsmitteln.

© SZ vom 22.09.2020 / SZ

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite