Fahrzeugsegnung in Dorfen:Unterwegs mit Gottes Segen

Am kommenden Sonntag, 24. Juli, dem Tag des heiligen Christophorus, des Patrons aller Reisenden, bietet die Pfarrei Maria Dorfen um 14 Uhr in der Innenstadt eine Fahrzeugsegnung an. Rechtzeitig vor Ferienbeginn haben somit alle Urlaubswilligen Gelegenheit, Gottes Segen für ihre Reise zu erbitten. Gesegnet werden Fahrzeuge aller Art, nicht nur Autos, sondern vom Omnibus über Lastwagen und Traktoren bis hin zum Motorrad auch Fahrräder, Dreiräder oder Kettcars. Nach einer kurzen Andacht auf dem großen Platz östlich der Marktkirche wird Diakon Christian Marcon die vorbeifahrenden Fahrzeuge segnen. Teilnehmende Fahrzeuge biegen bei der Rathaus-Apotheke in den Unteren Markt ein. Die Segnung findet bei jeder Witterung statt.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB