bedeckt München 13°

Dorfen:A 94: Autofahrer kommt von der Fahrbahn ab

Am frühen Freitagabend hat sich auf der Autobahn A 94 zwischen den Ausfahrten Dorfen und Schwindegg ein Unfall mit einem Leichtverletzten ereignet. Ein 25-jähriger Autofahrer kam in Fahrtrichtung Passau aus unbekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab. In der Folge überschlug sich das Auto und blieb neben der Fahrbahn auf dem Dach liegen. Der Fahrer konnte sich selbst leicht verletzt befreien. Er wurde bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes von Ersthelfern versorgt. Zur Absicherung der Unfallstelle waren die Freiwilligen Feuerwehren aus Dorfen und St. Wolfgang mit insgesamt circa 30 Einsatzkräften vor Ort. Am Auto entstand bei dem Unfall Totalschaden in Höhe von circa 2000 Euro.

© SZ vom 21.09.2020 / sz

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite