bedeckt München 25°

Corona im Landkreis Erding:Keine Neuinfektionen gemeldet

Zu den bestätigten Covid-19-Fällen im Landkreis Erding sind seit Mittwoch keine neuen Fälle hinzugekommen, informiert das Landratsamt. Die Zahl der bestätigten Fälle bleibt damit bei 7042. Die Sieben-Tage-Inzidenz auf 100 000 Einwohner liegt nach offiziellen Angaben des RKI bei 15,9 (Vortag: 18,8). Die Zahl der Genesenen steigt um acht von 6877 auf 6885. Damit gelten 39 Personen als infiziert (Vortag: 47). In Quarantäne befinden sich 179 Personen. Im Klinikum Landkreis Erding wird derzeit ein Covid-19-Erkrankter auf der Isolierstation behandelt.

© SZ vom 18.06.2021 / sz
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB