bedeckt München 16°

Bockhorn:Rentner verletzt sich bei E-Bike-Unfall schwer

Samstagmittag ist ein 65-jähriger Rentner aus Erding mit seinem E-Bike auf der Strecke Papferding in Richtung Kölling schwer verletzt worden, als er aufgrund einer Straßenunebenheit alleinbeteiligt stürzte und mit dem Kopf und der linken Körperhälfte auf den Asphalt prallte, wie die Polizei mitteilt. Er musste mit schweren Verletzungen durch einen Rettungshubschrauber ins Klinikum Harlaching nach München geflogen werden. Am E-Bike entstand Sachschaden in einer Höhe von rund 2000 Euro, so die Polizei.

© SZ vom 11.05.2020 / wil

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite