bedeckt München -2°

Bildung in Erding:Berufsschule sagt Elternsprechtag ab

Die Berufsschule Erding bemüht sich stets um einen guten Kontakt zu den Eltern ihrer Schüler, dazu dienen unter anderem die regelmäßigen Eltern- und Ausbildersprechtage an der Schule, bei denen alle Seiten miteinander ins Gespräch kommen können. Der nächste Sprechtag war für Mittwoch, 20. Januar, vorgesehen. Er muss nun aber aufgrund der geltenden Bestimmungen zur Eindämmung des Coronavirus entfallen, das teilt die Schule mit. Ein Ersatztermin ist demnach für März 2021 geplant und wird rechtzeitig bekannt gegeben. Notwendige Beratungsgespräche können aber jederzeit mit den Lehrern per E-Mail vereinbart werden, heißt es weiter. Die benötigten E-Mail-Adressen finden die Eltern online auf der Homepage der Schule unter www.bs-ed.de auf der Startseite unter der Rubrik Kontaktaufnahme mit den Lehrern.

© SZ vom 13.01.2021 / sz
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema