bedeckt München 21°
vgwortpixel

Bahnstre:Kühe legen S-Bahn lahm

Mehrere Kühe auf dem Gleis zwischen Altenerding und Ottenhofen haben am Samstagabend für mehrere Stunden den S-Bahnverkehr zum Erliegen gebracht. Wie die Pressestelle der Bahn bestätigte, waren am Samstag gegen 17.30 Uhr Kühe auf den Gleisen gemeldet worden, woraufhin der Abschnitt komplett gesperrt werden musste. Für die Passagiere setzte die Bahn Taxis ein. Gegen 18.20 kam dann die Meldung, dass die Tiere wieder verschwunden waren und somit wieder freie Fahrt möglich war. Der Schienenersatzverkehr war noch bis 19 Uhr im Einsatz.