bedeckt München 22°

Auto übersehen:Verkehrsunfall mit drei Verletzten

Auf der B 388 hat sich ein Verkehrsunfall mit drei Verletzten ereignet: Am Donnerstagmorgen gegen 7.40 Uhr fuhr eine 35-jährige Fraunbergerin auf der ED 15 von Maria Thalheim Richtung B 388. Als sie die B 388 überqueren wollte, übersah sie eine aus Richtung Erding kommende 50-jährige Münchenerin mit ihrem Wagen und es kam zum Zusammenstoß. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Wagen der Münchnerin nach rechts auf einen Lieferwagen geschleudert. Die Unfallverursacherin kam mit leichten Prellungen ins Klinikum Erding. Die Münchenerin und ihr Beifahrer kamen mit Verdacht auf Schleudertrauma ins Klinikum Rechts der Isar. Der Fahrer des Lieferwagen blieb unverletzt. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 33 000 Euro.