Aus Sparkasse-Vorraum Diebe entwenden Defibrillator

In der Zeit zwischen Freitag, 16 Uhr, und Dienstag, 8.15 Uhr, ist aus dem frei zugänglichen Vorraum der Sparkasse am Alois-Schießl-Platz ein Defibrillator im Wert von rund 2000 Euro entwendet worden, wie die Polizei mitteilt. Außerdem wurde ein Seitenfenster der Bank vermutlich mutwillig beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich zudem auf etwa 3000 Euro. Hinweise erbittet die Polizei unter 08122/968-0.