bedeckt München 28°

An den Adventssonntagen:Marionetten als Stars

Cineplex zeigt Weihnachtsfilm der Augsburger Puppenkiste

Für seine jüngsten Besucher hat das Cineplex Erding in der Vorweihnachtszeit ein besonderes Erlebnis im Programm. An den Adventssonntagen zeigt die Augsburger Puppenkiste das Stück "Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel". Das traditionsreiche Marionettentheater hat das Stück speziell für die Vorführung im Kino aufgezeichnet. Es handelt sich um eine Adaption des gleichnamigen Bestsellers von Kinderbuchautorin Cornelia Funke. Im Mittelpunkt der Geschichte steht Niklas Julebukk, der letzte echte Weihnachtsmann. Während eines starken Gewitters fällt er mit seinem Wohnwagen vom Himmel und plumpst unsanft auf die Erde. Zusammen mit den Kindern Ben und Charlotte, den frechen Kobolden Fliegenbart und Ziegenbart, dem Rentier Sternschnuppe und dem Weihnachtsengelchen Matilda tritt Julebukk gegen den bösen Waldemar Wichteltod an. Denn der will mit seiner Armee von Nussknackern Weihnachten in ein reines Konsumfest verwandeln. Das Cineplex Erding zeigt "Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel" des Augsburger Puppentheaters an den Adventssonntagen 3., 10., 17. und 24. Dezember, jeweils um 13 Uhr. Der Vorverkauf für alle Vorstellungen läuft. Tickets sind an der Kinokasse sowie online auf www.cineplex.de/erding erhältlich.