bedeckt München 22°
vgwortpixel

Zorneding:Winterreise im Herbst

Beim "Literarischen Herbst in Zorneding" wird es am Mittwoch, 14. Oktober, bereits sehr winterlich. Um, 20 Uhr liest Korbinian Müller im Gemeindesaal der Christophoruskirche Heinrich Heines berühmtes Werk "Deutschland: Ein Wintermärchen" Um die musikalische Umrahmung kümmert sich der Pianist Tobias Stork. Die Themen Heimat und Heimkehr werden in dem lyrischen Versepos in genialer und berührender Weise beschrieben. Beide Künstler, die den Abend gestalten werden, sind in Zorneding aufgewachsen: Korbinian Müller steht am Beginn seiner Schauspiel-Laufbahn und Tobias Stork ist bereits weit über die Grenzen des Landkreises hinaus bekannt. Nicht zuletzt war er lange Zeit "der Mann am Klavier" bei den ehemaligen Pinguin Singers. Karten gibt es im Pfarramt der Christophoruskirche Zorneding, bei der Gemeindebücherei Zorneding, bei Steffis Schreibwaren in Zorneding und bei AP Buch in Baldham.

© SZ vom 10.10.2015 / bae
Zur SZ-Startseite