Vortrag in Aßling Die Revolutionsjahre auf dem Land

Die Revolutionsjahre 1918/19 in der Region zwischen Aßling und Lampferding beleuchtet Historiker Günter Baumgartner aus Grafing bei einem Vortrag am Freitag, 12. April, im Gasthaus Hilscher in Aßling. Die politischen Entwicklungen der damaligen Zeit werden vor allem mit der Landeshauptstadt in Verbindung gebracht, Baumgartner wird aber vor allem auf das bäuerliche Umland und die Rolle der Aßlinger eingehen. Die Veranstaltung des Grafinger Ortsverbands der Bayernpartei beginnt um 19.30 Uhr.