bedeckt München 19°

Vaterstetten:Vier Leichtverletzte bei Unfall

Drei Fahrzeuge waren an einem Verkehrsunfall beteiligt, der sich am Donnerstagvormittag bei Weißenfeld ereignet hat. Ein Autofahrer wollte von der Feldkirchener Straße nach links in die Parsdorfer Straße abbiegen und verlangsamte daher sein Tempo. Das registrierte zwar der unmittelbar nachfolgende Autofahrer, nicht aber ein 26-Jähriger Heimstettener dahinter. Er prallte auf das Auto vor ihm und schob es auf den ersten Wagen. Vier der fünf Fahrzeuginsassen wurden leicht verletzt. Der Sachschaden wird auf 15 000 Euro geschätzt.