bedeckt München 15°
vgwortpixel

Vaterstetten:Schlägerei bei Geburtstagsfest

Gar nicht fröhlich ist am Samstagabend eine Geburtstagsfeier in einem Vaterstettener Jugendtreff zuende gegangen. Im Verlauf des Abends kam es zwischen einer Besucherin und einem ungeladenen Partygast zu einer verbalen Streitigkeit. Diese eskalierte, woraufhin mehrere andere Jugendliche eingriffen. Die Schlägerei mit rund 15 bis 20 Beteiligten verlagerte sich dann nach draußen, bis sie schließlich von der Polizei beendet wurde. Insgesamt wurden vier Personen leicht verletzt, ins Krankenhaus musste aber keine. Zwei ungeladenen Gästen, welche an der Schlägerei beteiligt waren, wurden Platzverweise erteilt. Insgesamt waren neun Streifenbesatzungen der umliegenden Polizeidienststellen inklusive eines Diensthundeführers im Einsatz. Zeugen werden gebeten, sich unter 08121/9917-0 mit der Polizei Poing in Verbindung zu setzen.

© SZ vom 27.01.2020 / SZ