Vaterstetten:Nikolaus am Bauernmarkt

Vaterstetten: Auch Lena freut sich über das kleine Geschenk des heiligen Mannes.

Auch Lena freut sich über das kleine Geschenk des heiligen Mannes.

(Foto: Christian Endt)

Apfel, Nuss und Mandelkern - und auch viel Süßes - hat der Nikolaus am Freitag zum Vaterstettener Bauernmarkt mitgebracht. Statt einer Stippvisite ließ er sich diesmal richtig lang Zeit, um den Andrang pandemiegerecht etwas zu entzerren. Der Heilige hielt in der historischen Kegelbahn Hof und beschenkte dort die Kinder.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB