bedeckt München
vgwortpixel

Vaterstetten:Klingender Reigen

Ein Höhepunkt im Vaterstettener Kulturleben ist die "Chornacht", die alle zwei Jahre in der katholischen Pfarrkirche stattfindet. Zu hören sind dort kleine und große Chöre, Musikgruppen und Solisten, Laien sowie Berufsmusiker. Am Samstag, 18. Juli, treten auf: der Chor A cappella, der Don Camillo Chor, der Fun-Chor, ein Gospelchor, die Kantorei der Petrikirche Baldham, der Kinderchor, der Jugend- und Kirchenchor der Pfarrei Vaterstetten und Rondo Vocale. Als Musiker wollen begeistern: Klaus Grünfelder und Winfried Kraus (Jazz around Midnight), Eberhard Adamzig and Friends (Percussion), Die Fleurtisten (Blockflötenensemble), Oliver Klenk (Bassklarinette), Sophie Bartolomey (Klavier), die Baldhamer Stubenmusik, der Grasbrunner Dreigesang sowie Bernd Herber (Geige). Dabei können die Besucher kulturelle und leibliche Genüsse abwechselnd genießen: Um 19 Uhr beginnt die Bewirtung auf dem Vorplatz, um 19.30 Uhr das Programm in der Pfarrkirche. Der Eintritt ist frei, Spenden kommen diesmal dem Verein Orienthelfer zugute.