bedeckt München 22°
vgwortpixel

Vaterstetten:Irish Folk in der Kirche

Am Samstag, 3. Februar, um 20 Uhr lädt Dulcimore alle Freunde der irisch-amerikanischen Folkmusik zum Konzert in den Pfarrsaal von Maria Königin in Baldham ein. Nachdem Marcus Hiltl 2017 sein letztes Konzert mit Dulcimore gespielt hat, können Betty Baindl, Brigitte Fritsch und Sigrid Koska im aktuellen Programm gleich zwei neue Männer an ihrer Seite präsentieren: Mit Gitarren, Ukulele, Klavier und beim Gesang werden sie von Peter Benz aus Zorneding und Axel Obermeier aus München unterstützt. Im abwechslungsreichen Zusammenklang von Hackbrett, Appalachian Dulcimer und Harfe sowie verschiedensten Flöten und weiteren Instrumenten dürfen sich die Zuhörer wieder musikalisch nach Großbritannien, Irland und die USA entführen lassen. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Der Einlass beginnt um 19.30 Uhr.

© SZ vom 01.02.2018 / sz
Zur SZ-Startseite