Kalt gelassen haben Anne Liebegotts Bilder in Tusche, Tempera und Öl keinen der rund sechzig Besucher der Ausstellung in der SZ-Galerie 2011. "Ihre Bilder greifen mich richtig an", erklärte eine Besucherin beeindruckt.

Bild: Photographie Peter Hinz-Rosin 12. Dezember 2013, 10:462013-12-12 10:46:07 © SZ