bedeckt München 20°

Hohenlindener Sauschütt:Neuer Waldspielplatz im Ebersberger Forst

Spielplatz hohenlindener Sauschütt

Der Spielplatz an der Hohenlindener Sauschütt ist fertig. Am Wochenende wird er erstmals geöffnet.

(Foto: Privat)

An der Hohenlindener Sauschütt wartet eine Attraktion für Familien mit Kindern. Am kommenden Wochenende ist Eröffnung.

Der Walderlebnispfad an der Hohenlindener Sauschütt ist um eine Attraktion reicher: Zum Wochenende wird ein neuer Wald- und Holzspielplatz eröffnet, den die Bayerischen Staatsforsten mit finanzieller Unterstützung der Bayerischen Forstverwaltung errichtet haben.

"Speziell den Eingangsbereich und den Beginn des Waldlehrpfades an der Hohenlindender Sauschütt wollten wir noch ansprechender und interessanter gestalten", erzählt Forstbetriebsleiter Heinz Utschig. "Die zahlreichen Holz- Spielstationen wie Wildschwein-Federwippen, Nestschaukel und Rutsch-Klettergerüst lassen vermutlich nicht nur Kinderaugen strahlen", ist sich Utschig sicher.

Der Walderlebnispfad mit vielen Schautafeln und Lehrstationen existiert bereits seit 53 Jahren. Auch der Klimaschutz ist dort ein wichtiges Thema.

© SZ vom 14.08.2020/koei

Gastronomie
:Hohenlindener Sauschütt: Wirt ärgere dich nicht

Sebastian Brater wollte den Biergarten im Ebersberger Forst längst öffnen. Dass noch immer geschlossen ist, liegt nicht an ihm.

Von Korbinian Eisenberger

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite