bedeckt München 17°

Polizei sucht Zeugen:Unbekannter randaliert in Poing

Polizei - Symbolbild

Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise.

(Foto: dpa)

In der Nacht auf Samstag beschädigt der Täter mehrere Autos und wirft ein Motorrad um

In einem wahren Zerstörungsrausch war ein Unbekannter in der Nacht auf Samstag in Poing unterwegs. In der dortigen Dornröschenstraße hat der Täter Polizeiangaben zufolge gleich mehrere Fahrzeuge beschädigt. Er verbog Scheibenwischer, klappte Außenspiegel ein und warf sogar ein Motorrad um. Der Schaden wird derzeit auf insgesamt etwa 10 000 Euro geschätzt.

Einen ersten Hinweis auf den Randalierer haben die Beamten aber bereits: Unter dem Motorrad und in unmittelbarer Tatortnähe konnten Turnschuhe aufgefunden werden, welche aller Wahrscheinlichkeit nach dem Täter zuzuordnen sind. Diese wurden als Beweismittel sichergestellt und auf DNA-Spuren untersucht.

Zeugen, welche sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich telefonisch unter (08121) 9917-0 bei der Polizeiinspektion Poing zu melden.

Polizei in Bayern Junge Frau seit Samstag vermisst

Kirchseeon

Junge Frau seit Samstag vermisst

Die Münchnerin wurde zuletzt am 31. August im Eglhartinger Forst gesehen. Die Familie und die Polizei bitten um Hinweise.   Von Andreas Junkmann

  • Themen in diesem Artikel: