bedeckt München 24°
vgwortpixel

Polizei ermittelt:Geldbörse aus Auto gestohlen

Das war ein unerfreulicher Start in den Urlaub: Noch beim Beladen seines Autos wurde ein Anwohner des Schlesierwegs bestohlen, wie die Polizei mitteilt. Der Mann hatte am 12. Juni zwischen 18 und 19 Uhr sein bepacktes Auto kurz unversperrt vor seinem Haus abgestellt, weil er noch Gepäck einladen wollte. Die Gelegenheit nutzte ein Unbekannter offenbar zum Griff durchs offene Autofenster. Er erbeutete einen Geldbeutel, der an der Mittelkonsole abgelegt war und etwa 150 Euro Bargeld sowie diverse Personaldokumente enthielt. Der Personalausweis wurde einige Tage später in einem Mülleimer aufgefunden und dem Fundamt der Gemeinde Poing übergeben. Die Polizei hofft nun auf sachdienliche Hinweise unter Telefon (08121) 99 17-0.

  • Themen in diesem Artikel: