bedeckt München

Poing/Vaterstetten:Fahrzeuge beschädigt, Zeugen gesucht

Die Polizei sucht Zeugen in zwei Fällen von beschädigten Autos. Der erste ereignete sich zwischen Freitag, 17.50 Uhr und Sonntag, 14.20 Uhr in der Sommerstraße in Poing. Ein Unbekannter hatte von einem dort geparkten weißen Kleinwagen offenbar mutwillig den Heckscheibenwischer abgerissen. Wohl versehentlich fuhr bereits am Dienstag vergangener Woche gegen 11 Uhr ein weißer Lieferwagen auf dem Rewe-Parkplatz in Baldham ein Personenauto an. Dieses wurde am Radkasten touchiert, die Polizei schätzt den Schaden auf etwa 2000 Euro. Der Lenker des Lieferwagens beging anschließend Fahrerflucht. Wer Hinweise zu einem der beiden Fälle geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer (08121) 9917-0 an die Polizeiinspektion Poing zu wenden.

© SZ vom 20.10.2020 / SZ
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema