Poing:Grillparty mit jähem Ende

Zum Grillen laden die momentanen Temperaturen eher nicht ein, in Poing haben es Unbekannte dennoch versucht - auf eher unkonventionelle Weise. Wie die Polizei berichtet, wurde auf einer Wiese in der Nähe der Straße Am Hanselbrunn ein Lagerfeuer entfacht. Als Grillrost wurde ein umgedrehter Einkaufswagen des nahe gelegenen Supermarktes benutzt. Aus unbekannten Gründen wurden die Unbekannten aber gestört, sie verließen den Platz und ließen Grill, Grillgut, Utensilien und Getränke zurück. Die Feuerwehr Poing löschte das Grillfeuer. Hinweise nimmt die Polizei Poing unter Telefon (08121) 99 17-0 entgegen.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB