bedeckt München 24°

Poing:Mann sammelt elf Haftbefehle

Sage und schreibe elf Haftbefehle hat ein Mann angesammelt, ehe ihn die Polizei geschnappt hat. Dabei kamen ihm die Beamten eher zufällig auf die Schliche, als er sich wegen eines anderen Verfahrens meldete, um als Beschuldigter auszusagen. Nach Überprüfung der Daten bemerkten die Polizisten, dass der Mann schon einiges auf dem Kerbholz hat - vor allem gehts es um nicht bezahlte Bußgelder. Weil er schließlich nur zehn der elf Haftbefehle durch Zahlung einer Geldbuße abwenden konnte, nahmen die Polizisten den Mann fest. Inzwischen ist er aber wieder frei.

  • Themen in diesem Artikel: