bedeckt München 18°
vgwortpixel

Poing:Jugendzentrum wieder geöffnet

Jugendliche in Poing haben wieder einen Treffpunkt: Nach langer Pause, weil keine Sozialpädagogen für die Betreuung gefunden werden konnten, ist die Einrichtung seit diesem Dienstag wieder regelmäßig geöffnet. Das teilte die Gemeinde jetzt mit. Die neuen Mitarbeiter Marcel Piekarski, Pädagoge M.A., und Sandra Zeisel, Pädagogin B.A., freuen sich darauf, die Kinder und Jugendlichen aus der Gemeinde kennenzulernen. Am Samstag, 10. Oktober, feiern die Neuen bei einer Grillparty im Innenhof ihren Einstand. Geöffnet hat das Jugendzentrum künftig: dienstags bis donnerstags von 15 bis 21 Uhr, Freitag von 14 bis 22 Uhr, wobei von 14 bis 17 Uhr immer Teenietag für die Jüngeren ist. Am Samstag hat das Juz dann ebenfalls von 14 bis 22 Uhr geöffnet.

© SZ vom 07.10.2015 / SZ
Zur SZ-Startseite