Süddeutsche Zeitung

Poing:Drei Verletzte bei Verkehrsunfall

Drei Menschen haben bei einem Unfall am Donnerstagnachmittag in der Anzinger Straße Verletzungen erlitten. Eine 21-jährige Autofahrerin aus München war aus noch unbekannten Gründen, ortseinwärts fahrend, auf die Gegenfahrbahn gekommen, zuerst frontal mit dem Wagen eines 59-Jährigen aus Poing zusammengestoßen und dann gegen eine Gartenmauer geprallt. Ein drittes Fahrzeug wurde durch eine Leiter beschädigt, die vom Fahrzeug der 21-Jährigen gefallen war. Die Münchnerin, ihre 18-jährige Beifahrerin und der 59-Jährige kamen alle leicht bis mittelschwer verletzt in nahegelegene Krankenhäuser. Der Sachschaden beläuft sich insgesamt auf etwa 40 000 Euro. Die Fahrbahn musste für insgesamt eineinhalb Stunden gesperrt werden, unter anderem, weil Öl von einem der Fahrzeuge auslief.

Bestens informiert mit SZ Plus – 4 Wochen kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/1.5259332
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
SZ vom 10.04.2021 / SZ
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über Süddeutsche Zeitung Content. Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an syndication@sueddeutsche.de.