Vandalismus in Poing:Schmierereien im City-Center

Wie erst jetzt bei der Polizei in Poing angezeigt worden war, wurden im Zeitraum vom 23. bis 24. November Nottreppenhäuser im City-Center Poing mit zahlreichen Graffiti besprüht. Die Texte dieser Graffitis sind unter anderem "ACAB", "FCK", "100", "2pac" und "Fuck NAZIS!". Des Weiteren wurden die Treppenhausbeleuchtung und die Fluchtwegleuchten zerstört als auch mehrere Stromleitungen heruntergerissen. Die Sachschadenshöhe ist bislang noch unbekannt. Hinweise auf die Verursacher nimmt die Polizei Poing unter (08121) 9917-0 entgegen.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: