bedeckt München 12°
vgwortpixel

Markt Schwaben:Papiercontainer in Brand

Zu einem stark qualmenden Papiercontainer sind am Montag die Feuerwehr Markt Schwaben und die Polizeiinspektion Poing gerufen worden. Anwohner des Habererwegs hatten gegen 10.30 Uhr den brennenden Container am Standplatz an der Ecke zur Breslauer Straße bemerkt. Ein Anwohner nahm geistesgegenwärtig mehrere Gießkannen, um den Brand schnell einzudämmen. Um ein Übergreifen der Flammen auf eine dahinterliegende Holzwand und nebenstehende Container zu verhindern, zog der private Löschmann den brennenden Container von den anderen weg und verhinderte damit Schlimmeres. Die Feuerwehr Markt Schwaben löschte den Brand dann endgültig. Der Schaden an dem geschmolzenen Container beläuft sich auf etwa 500 Euro. Die Polizei geht davon an, dass das Feuer vorsätzlich gelegt wurde und hofft auf sachdienliche Hinweise unter Telefon (08121) 99 17-0.