Markt Schwaben:Der Traum von der eigenen Brauerei

Luis-Bräu Markt Schwaben Microbrauerei

Alexander Sabo nimmt eine "Zwickel-Probe" aus dem Gärtank.

(Foto: Peter Hinz-Rosin)

Alexander Sabo betreibt neben seinem normalen Beruf eine kleine Brauerei - und regionaler geht es kaum: Vom selbstgeschroteten Malz bis zum handgeklebten Etikett.

Von Selina Schaefer

Wer die schmale Weißgerberstraße in Markt Schwaben entlang fährt, rechnet nicht damit, dass sich in dem dichten Wohngebiet etwas ganz Besonderes verbirgt. Doch hier irgendwo muss sie sein, die "zweitgrößte Brauerei Markt Schwabens", wie sich das Unternehmen augenzwinkernd selbst nennt. In zweiter Reihe, in einem betagten, überschaubaren Siedlerhaus, wie sie in der Nachkriegszeit gebaut wurden, wird der Bierfreund fündig: Alexander Sabo hat sich hier 2019 zusammen mit seiner Frau Anja Sabo den Traum von einer eigenen Brauerei verwirklicht: das "Luis Bräu".

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Bundestagswahl 2021: Plakatkampagne der Partei Die Linke Deutschland, Berlin: Janine Wissler und Dietmar Bartsch, gemein
Bundestagswahl
Regieren oder Rausfliegen
Alkoholkonsum
Menschheitsgeschichte
Die süchtige Gesellschaft
Have you ever wondered what a yacht inspired by both Freddie Mercury and Forrest Gump would look like? Wonder no more, a
Superyachten
"Wenn Sie darüber nachdenken, ob Sie sich das leisten können, dann können Sie es sich nicht leisten"
Black coffee splashing out of white coffee cup in front of white background PUBLICATIONxINxGERxSUIxA
Psychologie
Warum manche Menschen besonders schusselig sind
Parents sleeping with newborn baby in bed model released Symbolfoto property released PUBLICATIONxIN
Familie
Schlaf bitte ein, bitte!
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB