bedeckt München 12°
vgwortpixel

Markt Schwaben:Attacke mit der Stoßstange

Es klingt nach einem Fernsehkrimi, hat sich aber wirklich in Markt Schwaben zugetragen, wie die Polizei versichert: Ein 60-jähriger Lieferwagenfahrer hatte es am Sonntagabend gegen 19 Uhr offenbar auf eine 50-jährige Frau aus dem Landkreis Erding abgesehen. Er drängte ihr Auto im Gemeindegebiet von Markt Schwaben zunächst von der Straße ab, anschließend rammte er ihr Fahrzeug auf einer Strecke von mehreren Kilometern mehrfach von hinten. Die Frau fuhr schließlich auf ein Tankstellengelände und flüchtete in ein Kassenhaus, doch noch immer ließ der 60-Jährige nicht von ihrem Auto ab: Er rammte das Fahrzeug und schob es auf dem Tankstellengelände vor sich her. Was der Grund für die Attacke war, konnte zunächst nicht geklärt werden, der Fahrer des Transporters war laut Polizei aber alkoholisiert.