Literaturmatinee Altbürgermeister liest im Kolpinghaus

Die Kolpingsfamilie lädt für den Sonntag, 28. April, zu einer Matinee ein. Von 11.15 Uhr an wird im Kolpinghaus in der Erdinger Straße der Markt Schwabener Altbürgermeister und Psychologe Bernhard Winter aus seinem Buch "Kurz und glücklich. Vierzig Mantras für ein gutes Leben" vorlesen. Musikalisch wird er begleitet von Sofia Greißel an der Gitarre. Zitat aus dem Vorwort des Buches: "Somit ist das Buch wie eine Auszeit, in der wir in eine poetische Welt eintauchen und uns stärken. Die Texte schärfen unsere Sinne, sodass wir die Dinge neu sehen und verstehen." Und Winters Parteifreund Hans-Jochen Vogel meint dazu: "Das Buch zu lesen hat mir besondere Freude gemacht. Sowohl von den Mantras als auch von den Bildern bin ich sehr beeindruckt."