bedeckt München
vgwortpixel

Literarischer Herbst in Zorneding:Inspirierende Briefe

"Ungewöhnliche Briefe" stehen auf dem Programm beim nächsten Abend des "Literarischen Herbstes in Zorneding" am Mittwoch, 13. November. Zu hören gibt es Briefwechsel bekannter und unbekannter Persönlichkeiten: bewegend, überraschend, berührend. Denn die von dem britischen Herausgeber Shaun Usher zusammengetragene Sammlung mit dem Titel "Letters of Note" besteht aus vielen unterhaltsamen, inspirierenden und ungewöhnlichen Briefen der Weltgeschichte. Das Publikum wird mitgenommen auf eine Reise ergreifender Liebesgeständnisse, hochkomischer Korrespondenz und skurriler Schriftstücke. Es lesen Carolin Schubert, Till Gerhard und Peter Wurm.

Der Abend im Gemeindesaal der Christophoruskirche Zorneding, Lindenstraße 11, beginnt um 20 Uhr. Der Eintritt ist frei, die Veranstalter freuen sich aber über eine Spende zu Gunsten ihres Vereins Pro Christophoruskirche.