bedeckt München

Landratsamt informiert:Notrufnummer 112 nicht erreichbar

Wegen einer dringend notwendigen Reparatur an der Telefonleitung der Integrierten Leitstelle, wird in der Nacht von Mittwoch, 20. Januar, auf Donnerstag, 21. Januar, die Notrufnummer 112 kurzzeitig nicht erreichbar sein. Das teilt das Ebersberger Landratsamt in einer Pressemeldung mit. Der betreffende Zeitkorridor liegt zwischen 3 und 5.30 Uhr, die voraussichtliche Ausfallzeit soll fünf Minuten betragen. Die Notrufnummer wird dann im gesamten Rettungsdienstbereich, also in den Landkreisen Ebersberg, Erding und Freising, nicht erreichbar sein. Falls die 112 im betreffenden Zeitraum nicht angewählt werden kann, soll stattdessen die 110 angerufen werden, wie das Landratsamt weiter mitteilt. Die Polizeileitstelle werde die Notrufe dann weiterleiten.

© SZ vom 20.01.2021 / SZ
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema