bedeckt München 28°

Kontrolle in Forstinning:Mit Drogen am Steuer

Drogentypische Auffälligkeiten hat die Polizei festgestellt, als sie am Montagnachmittag einen 24-Jährigen aus dem Landkreis München in Forstinning einer Verkehrskontrolle unterzog. Ein Test zeigte, dass der Mann Kokain konsumiert hatte. Auf den Mann kommen 500 Euro Bußgeld, ein einmonatiges Fahrverbot sowie zwei Punkte in Flensburg zu.

© SZ vom 17.02.2021 / SZ
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB