bedeckt München 31°

Kirchseeon:Exhibitionist belästigt Spaziergängerinnen

Wie erst jetzt angezeigt, wurden am Dienstag gegen 16.20 Uhr zwei Frauen während eines Spaziergangs von der Wasserburger Straße über den Marktplatz von einem Exhibitionisten belästigt. Der Täter wird als etwa 20 Jahre alt und mit dunkler Hautfarbe beschrieben. Er kam den Frauen entgegen, entblößte sein Geschlechtsteil und fingerte daran herum. Danach ging er auf der Wasserburger Straße in südöstlicher Richtung weiter. Zeugen können sich unter (08092) 82 68-0 bei der Polizei Ebersberg melden.

© SZ vom 24.06.2016 / SZ

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite