bedeckt München

Infektionsschutzgesetz:Polizei löst Party in Pliening auf

Gegen geltende Kontaktbeschränkungen verstoßen haben Jugendliche am Freitagabend in der Gemeinde Pliening. Wie die Polizeiinspektion Poing berichtet, feierten die 16- bis 25-Jährigen in einem landwirtschaftlichen Hof eine Party. Nach einer Mitteilung kontrollierte eine Streife um kurz vor 23 Uhr das Anwesen und traf dort auf sieben alkoholisierte Jugendliche aus verschiedenen Haushalten. Die Feiernden, die laut Poinger Polizei aus den umliegenden Gemeinden stammen, erwartet nun eine Anzeige gemäß dem Infektionsschutzgesetz.

© SZ vom 22.02.2021 / SZ
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema