Grüne Runde Grafing:Neues vom Windrad

Nahe Nettelkofen könnte ein Windrad gebaut werden, darüber hatten der Grafinger Stadtrat und seine Ausschüsse in den vergangenen Wochen und Monaten des Öfteren debattiert. Beschlossen wurde unter anderem, dass sich die Bevölkerung an der Anlage finanziell beteiligen können soll. Kürzlich brachte Bürgermeister Christian Bauer (CSU) für manche überraschend die Idee eines Bürgerentscheids zu dem Projekt ins Spiel. Auch beim Grafinger Ortsverband der Grünen ist das geplante Windrad nun Thema, und zwar am Montag, 8. Januar, wenn sich die "Grüne Runde" das erste Mal im neuen Jahr trifft. Alle Interessierten sind eingeladen, Beginn ist um 19 Uhr in der Galerie Riederer, Marktplatz 18, über dem Fair Laden.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: