bedeckt München 30°

Glonn:Fahrer fährt Auto gegen Baum und verschwindet

Am Samstagabend ist auf der Straße von Glonn in Richtung Reisenthal gegen 23.25 Uhr ein Kleinwagen nach rechts von der Straße abgekommen und mit seiner Front gegen einen Baum geprallt. Bis zum Eintreffen der Rettungskräfte hatte sich der Fahrer vom Unfallort entfernt, nur der Halter des Autos wurde leicht verletzt angetroffen. Am Pkw entstand ein Sachschaden von etwa 10 000 Euro, vorsorglich suchten die Rettungskräfte die nähere Umgebung ab, ohne den Fahrer zu finden. Sachdienliche Hinweise, die zur Ermittlung des Unfallfahrers führen können, nimmt die Polizei Ebersberg unter der Telefonnummer (08092) 8268-0 entgegen.

© SZ vom 22.06.2020 / SZ

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite