bedeckt München
vgwortpixel

Folk-Musik in Zorneding:Die Bayern Englands

In den Zauberwald - oder, genauer gesagt, in den Druidenwald entführt werden die Zuhörer am Samstag, 29. Juni, in der Café-Bar Herzog in Zorneding. Denn aus dem wunderschönen Altmühltal reist an: Draiocht Foraoise. Das Quintett - musizierend mit Geige, Irish Bouzouki, Mandoline, Banjo, Bodhran, Gitarre, Klavier, Akkordeon, Harfe und Klarinette - möchte den Reichtum und Zauber der unterschiedlichsten Richtungen des Folk vermitteln. In seinen Liedern finden sich irische und schottische Elemente wieder, Bluegrass und Country, wobei Traditionals und Instrumentals neu arrangiert werden. So landet man beim "Bay-Irishfolk", denn wie heißt es mit einem Augenzwinkern in der Ankündigung: "Die Iren sind die Bayern Englands." Los geht's um 20 Uhr.