bedeckt München 26°

Ende der Bauarbeiten:Freie Fahrt durch Kirchseeon

Gute Nachrichten gibt es für alle Autofahrer, die regelmäßig auf der Bundesstraße 304 durch Kirchseeon unterwegs sind: Wie die Gemeinde mitteilt, konnten die Bauarbeiten an der Bahnunterführung zwischen Kirchseeon und Eglharting schneller als zunächst geplant abgeschlossen werden. Die dafür eingerichtete halbseitige Straßensperrung ist deshalb bereits abgebaut. Dort hatten sich zuletzt immer wieder lange Staus in beide Richtungen gebildet. Wie die Gemeinde in einer Mitteilung schreibt, könne der Verkehr nun wieder wie gewohnt abfließen.

© SZ vom 12.06.2021 / aju
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB