Nach Sperre Ebersberg: Münchner Straße ist wieder offen

Die Münchner Straße zwischen Schmiedwirt und der neuen B304 wird von Oktober an zur Baustelle.

(Foto: Peter Hinz-Rosin)

Früher als geplant ist die Kreisstadt nun wieder von Westen erreichbar.

Die Kreisstadt ist von sofort an auch wieder von Westen her erreichbar, früher als geplant ist die Münchner Straße wieder befahrbar. "Das ging jetzt schnell", freut sich Bürgermeister Walter Brilmayer. Aufgrund des guten Wetters sei die Asphaltierung der Münchner Straße schon erledigt. "Wir bauen noch heute die Beschilderung der Umleitung ab und eröffnen die Straße", so der Bürgermeister am Mittwoch. Der Fahrbahnbelag der Straße war grundlegend saniert worden. Eigentlich hätte das schon im Herbst 2018 geschehen sollen, doch weil es einen Engpass bei Material für eine Deckschicht gab, musste die Maßnahme verschoben werden.

Kirchseeon 21-Jähriger strandet auf Verkehrsinsel

Kirchseeon

21-Jähriger strandet auf Verkehrsinsel

Der Fahrer war in Kirchseeon ohne Führerschein und unter Drogen unterwegs. Seine Flucht vor einem Streifenwagen blieb ohne Erfolg.