bedeckt München 22°
vgwortpixel

Ebersberg:Wenn aus einem Eis 50 Jahre Liebe werden

Am Dienstag feierte das Paar zusammen mit Sohn Eric Krause goldene Hochzeit. Dafür wurden sie vom Hohenlindener Kutscher Markus Wimmer abgeholt.

(Foto: Peter Hinz-Rosin)

Als Maria-Luise und Helmut Krause heirateten, wurden sie mit einem Oldtimer-Cabrio abgeholt. Auf ihrer goldenen Hochzeit in Ebersberg fahren sie in einer Kutsche.

Als Maria-Luise und Helmut Krause vor 50 Jahren heirateten, wurden sie mit einem festlich geschmückten Oldtimer-Cabrio abgeholt. "Das war großartig, wir waren jung und glücklich", erinnert sich die 78-Jährige. Am Dienstag feierte das Paar zusammen mit Sohn Eric Krause goldene Hochzeit und wurde von Kutscher Markus Wimmer aus Hohenlinden mit einer geschmückten Kutsche abgeholt.

Früher haben die beiden gerne dem Prinzenpaar in der Kutsche des Kinderfaschings zugesehen. "Heute dürfen wir uns selbst wie ein Prinzenpaar fühlen", sagt der Jubilar und erinnert sich daran, wie sie sich kennengelernt haben: in einer Eisdiele. "Ich hatte meinen Schirm vergessen und musste in einer Eisdiele warten", erzählt er. "Und dann hast du mich spontan auf ein Eis eingeladen", ergänzt seine Frau. Daraus ist dann Liebe geworden.

Das war in Aschaffenburg. Vor fünf Jahren erst zogen die beiden nach Ebersberg, ihrem Sohn hinterher. Aber sie sind sich einig: Es gefällt ihnen gut hier. Eis essen die beiden immer noch sehr gerne, am Tag der goldenen Hochzeit genossen die beiden allerdings eine Portion Panna Cotta - ohne Regenschirm.