bedeckt München
vgwortpixel

Gottesdienste:Bach in der Heiligen Nacht

Das Weihnachtsprogramm der Münchner Innenstadtkirchen

Weihnachten beginnt in München immer um 15 Uhr. Dann ist - ebenso wie um 21.45 Uhr vor der Christmette - das volle Geläut aller zehn Glocken des Doms zu hören. Es ist der Auftakt zu einer Vielzahl festlicher Gottesdienste und Messe in den kommenden Tagen in der Münchner Innenstadt. Hier eine kleine Auswahl.

Evangelisch

Heiligabend

St. Markus lädt um 23 Uhr mit Pfarrer Tilmann Haberer zur Christnacht ein. In der Christuskirche beginnt um 23 Uhr die Christmette mit Pfarrer Michael Gross. In der Kreuzkirche findet um 17.30 Uhr die Christvesper mit Pfarrer Jochen Wilde und dem Chorstatt. In St. Johannes beginnt um 23 Uhr die Christnacht mit Pfarrer Arthur Stenglein. In St. Lukas findet um 23 Uhr die Christmette mit Pfarrer Andreas Ebert statt. Die Erlöserkirche lädt um 23 Uhr zur Christmette mit Pfarrer Gerson Raabe. In St. Matthäus findet um 11.30 Uhr eine Obdachlosenweihnacht mit Pfarrer Thomas Römer statt und um 22 Uhr die Christmette mit Pfarrer Norbert Roth statt. Um 23 Uhr beginnen die Christmetten in der Himmelfahrtskirche Sendling (Diakonin Melanie Langer), in der Stephanuskirche (Pfarrer Hermann Bethke), in der Gethsemanekirche ( Pfarrerin Christine Sippekamp) und in der Passionskirche.

Erster Weihnachtsfeiertag

Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm predigt um 10 Uhr in der St. Matthäuskirche. Regionalbischöfin Susanne Breit-Keßler lädt zur gleichen Zeit in die Christuskirche zu einem Festgottesdienst ein. In der Erlöserkirche beginnt ebenfalls um 10 Uhr ein Gottesdienst mit Pfarrer Sebastian Kühnen. In der Gethsemanekirche findet um 9.30 Uhr ein Festgottesdienst mit Pfarrerin Christine Sippekamp statt. Um 10 Uhr beginnen Gottesdienste in St. Johannes mit Pfarrer Jürgen Arlt, in St. Lukas mit Pfarrer Helmut Gottschling, in der Himmelfahrtskirche Sendling mit Pfarrerin Andrea Borger und in der Passionskirche mit Pfarrerin Anne Loreck-Schwab. Stadtdekan i.R. H. Dieter Strack lädt um 11.15 Uhr in die Kreuzkirche zu einem Kantatengottesdienst ein. In St. Markus findet zur gleichen Zeit ein Gottesdienst mit Pfarrer Olaf Stegmann statt.

Zweiter Weihnachtsfeiertag

Stadtdekanin Barbara Kittelberger lädt um 11.15 Uhr in die St. Markuskirche zu einem Kantatengottesdienst ein. Um 9.30 Uhr finden Weihnachtsgottesdienste In der Kreuzkirche und in der Gethsemanekirche statt. Pfarrerin Sabine Arzberger lädt um 10 Uhr in die Stephanuskirche zu einem "MiniMaxiGottesdienst" mit dem Weihnachtsoratorium zum Mitsingen ein. Zur gleichen Zeit beginnen Gottesdienste in der Christuskirche, in der Erlöserkirche, in der Himmelfahrtskirche Sendling, in St. Johannes und in St. Matthäus.

Katholisch

Heiligabend

Im Dom feiert Kardinal Reinhard Marx, um 22 Uhr die Christmette (Musik: Missa Carminum von Max Eham). Die Messe wird unter www.erzbistum.de im Internet übertragen. In St. Michael beginnt die Christmette mit Pater Karl Kern SJ um 22 Uhr (Weihnachtsoratorium von Bach). In St. Bonifaz feiert Abt Johannes Eckert um 22.30 Uhr das Pontifikalamt. In der Bürgersaalkirche wird während Christmette (22 Uhr) das Augustiner-Christkindl ausgesetzt (Missa brevis Sancti Joannis de Deo von Haydn). Die Christmette in der Heilig-Geist-Kirche beginnt um 22.30 Uhr, in der Theatinerkirche um 20 Uhr, in St. Peter um 23.30 Uhr (Pastoralmesse von Kempter). Die Christmetten in St. Paul, St. Ludwig und St. Anna beginnen um 22 Uhr. In St. Sylvester feiert Pater Michael Bordt SJ um 22 Uhr die Christmette (Pastoralmesse von Kempter). Eine Christmette speziell für hörgeschädigte und gehörlose Menschen findet um 13 Uhr in der Kirche St. Elisabeth statt.

Erster Weihnachtsfeiertag

Kardinal Marx feiert um 10 Uhr im Dom das Pontifikalamt (Musik: Nicolai-Messe von Haydn). Um 17 Uhr beginnt eine Pontifikalvesper mit Marx. Das Hochamt in St. Michael beginnt um 9 Uhr (Messe in B-Dur von Schubert). In St. Bonifaz feiert Abt Johannes Eckert um 9.30 Uhr das Pontifikalamt (Messe in G-Dur von Schubert). Bei der Messe in Heilig Geist um 11 Uhr ist die Pastoralmesse von Diabelli zu hören. In der Theatinerkirche erklingt bum 10.30 Uhr die Missa brevis in D-Dur von Mozart, beim Pfarrgottesdienst um 9.30 Uhr in St. Peter die Messe in D-Dur von Nicolai, in St. Ludwig um 10 Uhr die Messe in E-Dur von Rheinberger. In der Pfarrkirche St. Anna beginnt um 10 Uhr ein Festgottesdienst. In der Gottesdienstreihe Denken & Beten in St. Sylvester feiert Pater Benedikt Lautenbacher SJ um 11 Uhr den Gottesdienst. In der Münchner Jugendkirche beginnt um 17 Uhr eine Eucharistiefeier.

Zweiter Weihnachtsfeiertag

Im Dom feiert Domdekan Lorenz Wolf um 10 Uhr den Festgottesdienst (Musik: Missa Hodie Christus natus est von Palestrina).In St. Michael erklingt um 9 Uhr die Messe in C-Dur von Beethoven. In St. Bonifaz beginnt um 10.30 Uhr beginnt eine Kindermesse. Beim lateinischen Hochamt um 10.30 Uhr in der Theatinerkirche ist die Missa in B-Dur von Mozart zu hören, in St. Peter um 9.30 Uhr die Missa Carminum von Eham, in der Pfarrkirche St. Anna um 10 Uhr die Missa Advocata nostra von Aiblinger.

Weitere Gottesdienste unter www.advent-in-muenchen.de, www.erzbistum-muenchen.de/gottesdienste, www.muenchen-evangelisch.de und www.weihnachtsgottesdienste.de